Geistige und körperliche Einschränkungen

Wir versuchen jedem Kunden den Kletterspaß zu ermöglichen, aber natürlich gibt es in einem Hochseilgarten bauliche Grenzen. Grundsätzlich muß jeder Kunde sich eigenständig sichern, die Einstiege hochklettern und in der Höhe über die Elemente klettern können. Begleitpersonen dürfen z.B. nicht mit auf  das Kletterelement und können nach einer Seilbahnfahrt auch keine Hilfestellung leisten. Sollten zwei Begleitpersonen mitklettern, dann kann auf den Plattformen beim umsichern geholfen werden, aber trotzdem nicht auf den einzelnen Kletterelementen.
Am besten schaut ihr euch die Anlage vor Ort einmal an und sprecht mit unseren MitarbeiterInnen.